Über uns

Firmeninfos


Die Tischlerei Kleindienst versteht sich als traditioneller Handwerksbetrieb mit hoher Designkompetenz, der die regionale Verbundenheit nicht aus den Augen verliert.
Um dem allen gerecht zu werden, haben wir eine modern ausgestattete Werkstatt mit Fertigungsmaschinen auf dem neuesten Stand der Technik.

Am Schnittpunkt von Tradition und Innovation
Der ursprüngliche Tischlereibetrieb wurde in zweiter Generation dank modernster Technik und einer Vielzahl von hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern zu einem Komplettanbieter ausgebaut, der innovative Einrichtungskonzepte für Privat- und Geschäftskunden plant und umsetzt. Mithilfe eines umfangreichen Maschinenparks, einer Computerplanung in 3D, der hauseigenen Lackieranlage und einem eingespielten Team entstehen hochwertige Innenräume mit einer unverkennbaren Handschrift.

Planung vom Architekten, Deko vom Experten
Mit Martin Kleindienst als Architekten setzt das Unternehmen auch gesamtheitliche Gestaltungskonzepte um, die von der Raumplanung über Möblierung und Beleuchtung bis hin zur Raumausstattung reichen. Im angeschlossenen Shop wird eine Vielzahl an Artikeln für den Deko-Bereich angeboten. Vorhänge und Tapeten namhafter Marken, ausgewählte Teppiche, Leuchten und trendige Wohnaccessoires geben einem neu gestalteten Raum den richtigen Akzent.


Die Erfolgsformel: Ihre Wünsche plus unsere Ideen
In Einrichtungsfragen hat jeder seine eigenen Vorstellungen. Deswegen nehmen wir uns viel Zeit, um Ihre Wünsche und Vorlieben zu erfahren. Wir hören zu, stellen Fragen, beraten, entwerfen. Und schaffen so ein Möbelstück oder ein ganzes Raumkonzept, das exakt zu Ihnen passt.

Design trifft Handwerk
„Design ist die Kunst, Funktion mit Ästhetik zu verbinden.“ Deshalb wird Planung bei Kleindienst groß geschrieben. Das Ergebnis sind durchdachte, ansprechende Lösungen, die mit viel gestalterischem Gefühl umgesetzt werden. Hochwertige Materialien und eine handwerklich präzise Ausführung gewährleisten höchste Qualität und große Freude am Möbel. Und das ein Leben lang.

2019_(35)a-2

Geschichte

Was mit einer kleinen Tischlerei begann, hat sich zum Komplettanbieter für die Wohn- und Geschäftswelt entwickelt. 1955 gründete Senior Josef Kleindienst seine Tischlerei, auf dem Bauernhof der Eltern werkte man zu dritt in einer kleinen Werkstatt an Hobelbank und Hoazelbock, bevor man nach Hörmsdorf übersiedelte. 1988 übernahm Sohn Werner das Unternehmen, sorgte für Erweiterung und Ausbau der Möbeltischlerei und ergänzte das Angebot mit einem Ausstattungsstudio. Heute ist mit Sohn Martin, einem Architekten, bereits die dritte Generation an Bord. Insgesamt zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass kein Kundenwunsch unerfüllt bleibt.
geschichte

Team